Katze Paulchen · 22. Mai 2018
Irgendwie is komisch heut... Die Mama und der Papa waren gestern gaaaanz lange weg. Hab schon ne Mords-Angst gehabt, die kommen gar net wieder und haben vergessen der Kerstin zu befehlen uns zu füttern, den Strulli und mich... Und dann kommen se doch noch heim, mitten in der tiefdunklen Nacht, gammeln aber den halben Vormittag im Bett rum. Na ja, zumindest hamse und noch was zum Beißen hingestellt. Der Strulli, der Dösbaddl, der geht auch noch hoch und schmußt mit denen!!! Brrr! Ich...
Katze Paulchen · 18. April 2018
Ich bin's mal wieder, euer Paulchen. Meine Menschen sind voll auf dem Erneuerungstrip, immer noch! Jetzt haben die im Wohnzimmer alles auf den Kopf gestellt, oder besser gesagt, sie haben alles vor die Haustür getragen.🐈 Auch die schöne, gemütliche rote Chouch, auf der der Strulli und ich so gerne abgehangen haben, es ist zum fellausfraufen! Aber nicht nur das, selbst vom Dachboden und vom Keller haben die jede Menge Zeugs rausgeschleppt. Am nächsten Morgen dann ist so ein riesiges...

Katze Paulchen · 19. März 2018
ihr werdet's nicht glauben - da ist mir doch ein Geist erschienen!!!😾 Da lieg ich lieb und fromm diesem herrlichen Bett, dass letztens aus dem Keller hochgekrochen ist und dass ich noch immer mit diesem ollen Puppengesindel und dem Strulli teilen muss und was passiert? Guckt selbst, der alte Strulli erscheint mir als Geist und jagt mir einen Heidenschreck ein...😼 Und dann war er weg, einfach weg! Ich dann aber net faul, sondern wie ein geölter Blitz ins Bad, der Doofling hat sich...
Katze Paulchen · 13. März 2018
Heute früh bin ich müde, feucht und hungrig von meiner Kontrollrunde heimgekommen und erst mal zur Mama ins warme Bett gehupft. Ich hab mein Sonntagslächeln aufgesetzt und ihr zärtlich ins Ohr gebissen um sie aus ihren Träumen zu reißen, schließlich hat die Kirchenglocke schon vier Mal geschlagen...😹 Stellt euch vor, die dreht sich einfach um anstatt mit mir zu schmusen!!! Hab mich dann eingekuschelt und meinen Pelz ganz nah an ihr Gesicht gedrückt. Etwas später dann isse endlich...

Katze Paulchen · 24. Februar 2018
wollte nur mal kurz 'Hallo' sagen.😼 Die Mama, die hab ich heut schön verscheißert... Hihi, hab mich versteckt und sie den ganzen Tag suchen lassen. Das ganze Haus hat se abgelatscht, in jede Ecke geguckt wo ich mich sonst immer verkrieche wenn ich was ausgefressen hab. Dabei bin ich das reinste Engelchen, ja.😻 Gestern hab ich sogar Frühstück mitgebracht, ganz frisch, so frisch, dass es noch gezappelt hat in meiner Schnute!🐀Und was machen diese Dosenöffner??? Jagen mich davon mit...
Katze Paulchen · 23. Februar 2018
Euch allen einen wunderschönen guten Abend😻 Meine beiden Dosenöffner sind echt nicht ganz bei Trost... Da räumen die doch das halbe Haus um! Ich kenn mich ja schon nimmer aus! 😾Na ja, eigentlich hat die Mama ja nur den Keller aufgeräumt, bisher zumindest... Der Papa, der wollte nämlich eins der Kellerzimmer für seine Knipserei und da hat se halt Platz geschaffen. Da unten hat noch ein gaaanz fantastisches Bett rumgestanden, das ist jetzt hochgewandert in Mamas Büro, samt Decken,...

Katze Paulchen · 11. Februar 2018
Hallo Welt, ich bin Paulchen und ich werd mal der schönste Kater der Welt! Ihr alle dürft zugucken wenn ihr mögt...
Katze Paulchen · 02. Februar 2018
Hallo Leute, ich muss doch mal wieder guten Abend sagen... Bitte entschuldigt aber ich bin schließlich ein vielbeschäftigter Stubentiger, sagt zumindest die Mama. Ganz arg aufpassen muss ich auch, meine beiden verrückten Menschen sind nämlich auf dem Erneuerungstrip (hoffentlich versuchen die net auch noch mich zu erneuern, oder den Strulli). 🐈 Stellt euch nur mal vor, eines Tages, es ist noch gar net lange her, da haben diese beiden Narren das ganze Esszimmer leergeräumt, samt...

Katze Paulchen · 26. Dezember 2017
Schöne Bescherung... Aber die hab ich dann auch noch geschafft!
Katze Paulchen · 23. Dezember 2017
Meine Mama, die hat echt einen rennen im Moment... Da kommt die doch neulich mit so einem riesigen, grünen Stacheldings an🎄, zerrt es durchs ganze Haus in den Wintergarten. Da lag's dann. Na ja, zumindest so lange bis der Papa kam. Der hat es dann hingestellt, will sagen in so nem komischen runden, grünen Dingens festgetreten. Dann isser schnell verschwunden. Die Mama hat dann ganz viel komisches Glitzerzeugs ausgepackt und das Stachelding damit behängt. Zum Schluss hat se die Lücken mit...

Mehr anzeigen